Verein


Nachwuchsförderung beim Rossauer FC 97 – wir suchen DICH!


Während die momentane Situation noch keine eindeutige Aussicht auf den weiteren Trainings- und Spielbetrieb sowohl im Junioren- als auch Männerbereich im Freizeitsport zulässt, wird der


Fokus in unserem Verein bereits auf die kommende Saison gerichtet. Neben unserer Männermannschaft und unseren A-Junioren möchten wir auch Kindern und Jugendlichen in jüngerem Alter wieder die Möglichkeit bieten, sich mit Freunden ihres Alters aktiv dem Freizeitsport zu widmen! Unser Ziel für die neue Saison ist die Bildung zweier Jugendmannschaften in den Altersklassen der D-Junioren (Jahrgänge 2009/2010) und E-Junioren (Jahrgänge 2011 und jünger)! Mit dieser Maßgabe möchten wir zwei Schnuppertrainings initiieren, die für alle Interessierten die Möglichkeit bietet einen kleinen Einblick in unser Vereinsleben, die Anlage um den Sportplatz und natürlich den Fußballsport an sich zu erhalten. Langfristig gesehen steht für alle die Freude am Teamsport, obendrein aber auch die sportliche und persönliche Entwicklung jedes Einzelnen - auch im Mannschaftsgefüge - im Vordergrund. Dazu bietet der Rossauer FC 97 mit seinem Sportplatz am Staubecken alle nötigen Bedingungen - nicht zuletzt qualifizierte Trainer, um eine Jugendmannschaft zu trainieren, zu koordinieren und letztlich zum Erfolg zu führen. Mit Lizenztrainer Mario Kretzschmar und Michael Mächtig werden zwei Coaches die Führung der beiden Mannschaften übernehmen, welche in der Vergangenheit u.a. auch für unseren Verein auf dem Platz standen und ihren gewonnenen Erfahrungsschatz nun an die junge Generation weitergeben möchten.


Die Schnuppertrainings werden am Samstag, den 24.04. und am Sonntag, den 15.05. jeweils um 14:30 Uhr im Rahmen der aktuellen Bestimmungen der Corona-Verordnung durchgeführt. Für eventuelle Rückfragen stehen wir allen Eltern und Kindern unter den angegebenen Kontaktdaten (im Flyer auf der folgenden Seite abgedruckt) jederzeit gern zur Verfügung. Kurzfristige Änderungsnotwendigkeiten werden immer über alle elektronischen Vereinsmedien veröffentlicht, das bitten wir zu beachten. In beiden Altersklassen können sowohl Mädchen als auch Jungen am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen. Für die Tage der Schnuppertrainings benötigen alle Kinder lediglich Sportsachen, Sport- oder Fußballschuhe und ein Getränk. Im Anschluss an das Training bieten wir allen Interessierten und natürlich den Eltern einen Informationsaustausch und ein persönliches Gespräch zum Thema Fußball beim Rossauer FC 97 und im Kreisverband Mittelsachsen an. Bleibt alle gesund, wir freuen uns darauf euch schon bald zum Schnuppertraining oder wie gewohnt am Spielfeldrand zu einem unserer Heimspiele begrüßen zu dürfen!


RFC Olé!